Plakat: Fotoausstellung Fotoclub Kontrast Suhl 2.19 . Musikschule Suhl 2019 (Foto: Günter Giese, Grafikdesign: Andreas Kuhrt)
 
Plakat: Fotoausstellung Fotoclub Kontrast Suhl 2.19 . Musikschule Suhl 2019 (Foto: Günter Giese, Grafikdesign: Andreas Kuhrt)
Flyer: Fotoausstellung Fotoclub Kontrast Suhl 2.19 . Musikschule Suhl 2019 (Foto: Günter Giese, Grafikdesign: Andreas Kuhrt)
 
Flyer: Fotoausstellung Fotoclub Kontrast Suhl 2.19 . Musikschule Suhl 2019 (Foto: Günter Giese, Grafikdesign: Andreas Kuhrt)
Flyer: Fotoausstellung Fotoclub Kontrast Suhl 2.19 . Musikschule Suhl 2019 (Foto: Ute Zohles, Grafikdesign: Andreas Kuhrt)
 
Flyer: Fotoausstellung Fotoclub Kontrast Suhl 2.19 . Musikschule Suhl 2019 (Foto: Ute Zohles, Grafikdesign: Andreas Kuhrt)

12.03.-05.09.2019 Fotoclubausstellung „Kontrast 2.19“ in der Musikschule Suhl

12.03.2019 18:30 Uhr Ausstellungseröffnung in der Musikschule Suhl

Plakat: Fotoausstellung Fotoclub Kontrast Suhl 2.19 . Musikschule Suhl 2019 (Foto: Günter Giese, Grafikdesign: Andreas Kuhrt)

Zur jährlichen Fotoclubausstellung in der Musikschule Suhl ab März 2019 gibt es wieder eine Gemeinschaftsausstellung der Fotoclubmitglieder. Als freies Thema haben wir „Best of 2018“ festgelegt: 2 beste Bilder aus dem Jahr 2018 von jedem Fotoclubmitglied. Welche das sind, kann jeder Fotoclubber selbst entscheiden. Oder höchstens 5 beste Fotos 2018 zur Auswahl einreichen…

Es sollen wieder etwa 20 großformatige Latexpapier-Drucke (wie bei MusikFoto) werden, aber dies mal im halben DIN-A0-Querformat 100 x 70 cm (Hochformat: 100 x 140 cm?). Die Bilder werden rahmenlos aufgehängt.

Die Fotoausstellung soll am 12. März 2019 eröffnet werden. Also müssten die Drucke spätestens Ende Februar in Auftrag gegeben werden. Wir sollten unmittelbar nach Bild des Jahres 2018 am 07.02.2019 damit beginnen, Bilder dafür auszusuchen. Und es wäre schön, wenn sich viele daran beteiligen und wirklich gute Bilder liefern, um eine „bemerkenswerte“ Ausstellung zu gestalten.

Da Flyer und Plakat viel früher fertig sein müssen, musste ich eine Entscheidung über Ausstellungstitel und Titelbilder treffen. Nach einigen Versuchen mit „Best Of 2018“ oder „RückSicht“ oder „Querbeet“ hab ich mich für ein schlichtes „Kontrast 2.19“ entschieden. Das soll die Ausstellung 2019 sozusagen als Version 2.19 des Fotoclubs zeitgemäß und etwas interessanter darstellen. Als Vorder- und Rücktitelbilder hab ich prägnant-kontrastierende Bilder von Günter (Ballett-Vorbereitung) und Ute (Amaryllis) gewählt, die gute grafische Gestaltungsmöglichkeiten bieten.