Theater auf der Henneburg 2019: Die Legende von den 365 Kindern: Ensemble (SAT-Förderverein)

Fotos: Die weiße Frau?

Letztens (beim Musikschul-Fototermin) hat uns Ines Grünbein (die „Rennsteighexe“) gefragt, ob wir als Fotoclub Interesse hätten, Schauspieler des Theaterstücks „Die weiße Frau“ (Premiere 02.07.2022 auf der Henneburg) in Kostümen zu fotografieren: Porträts und vielleicht Gruppen (müsste man noch klären). Das wären, glaub ich, über 20 Sprechrollen und vielleicht noch jede Menge Statisten. Wie es genau organisiert werden würde, weiß ich nicht. Es müsste sicherlich im Umfeld von Proben passieren, bei denen die Darsteller beisammen sind und ihre Kostüme (mittelalterliche Kleidung, Rüstungen) anhaben. Ich hab mal ein Foto vom Ensemble 2019 rausgesucht: „Die Legende von den 365 Kindern“, damit man einen Eindruck von Anzahl und „Verkleidung“ der Schauspieler hat. Ich finde das als Fotoprojekt eigentlich ganz interessant. Wir sollten mal drüber reden und bei Interesse mehrerer Fotoclubber schnellstmöglich reagieren.

Zum Inhalt des Theaterstücks: „Unsere Autorin, Carmen Pfannstiel, hat sich in diesem Jahr an eine sehr bekannte Legende rund um die Henneburg gewagt. Auch greift sie die geschichtlichen Ereignisse um 1078 im Henneberger Land auf. Die große Ritterschlacht von Mellrichstadt mit wunderschönen Kostümen und Rittern hoch zu Ross wird ein Thema dieses Theater-Musical-Projektes sein.“

Mehr Informationen: sat-foerderverein.de/… Förderverein Südthüringer Kultur- und Theatervereine