20.09.2018 | 19 Uhr Galeriegespräch 11. Thüringer Landesfotoschau im Landratsamt Hildburghausen

Statt Fotoclub haben wir eine Einladung zum Galeriegespräch zur 11. Thüringer Landesfotoschau am 20.09.2018 um 19 Uhr im Landratsamt Hildburghausen. Bitte mal melden, wer mitkommen möchte (wir sollten Fahrgemeinschaften bilden).

weiterlesen20.09.2018 | 19 Uhr Galeriegespräch 11. Thüringer Landesfotoschau im Landratsamt Hildburghausen

16.08.2018 Fotoclub: Bild des Monats? Und etwas später!

Am 16.08.2018 wird wieder Fotoclub nach der Sommerpause stattfinden. Um 19 Uhr wird in der Galerie im CCS eine neue Ausstellung eröffnet: Linolschnitte von Jan Vičar (Tschechien) – sah in der Zeitung ganz interessant aus. Günter, Manu & ich wollen hingehen, so dass wir (mit den Schlüsseln) erst gegen 19:45-20 Uhr beim Fotoclub sein können.
Für Bild des Monats sieht’s 3 Stunden vor Beginn noch sehr mau aus.
Sonst gäbe es noch die Fotobegleitung beim 2. Südthüringentrail am 08.09.2018 zu besprechen.

weiterlesen16.08.2018 Fotoclub: Bild des Monats? Und etwas später!

La ola (Foto: Manuela Hahnebach)

Die People- & Street-Photography lebt! Auch mit der DSGVO

Hier hab ich mal einen interessanten Artikel zu den Wechselwirkungen des ursprünglichen Kunsturhebergesetzes (KUG) und der neuen europäischen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) in Bezug auf die Fotografie von Personen in der Öffentlichkeit: Für die journalistische und künstlerische Fotografie hat sich eigentlich nichts geändert, das Kunsturhebergesetz ist als nationales Recht weiter gültig wie bisher.

weiterlesenDie People- & Street-Photography lebt! Auch mit der DSGVO

Siegerbild des Fotowettbewerbs "Ästhetiken des Verfalls": Treppenhaus im Hotel Monte Palace (Portugal) (Foto: Stefan Curth) . Klosterkirche Veßra 2018 (Foto: Andreas Kuhrt)

01.07.2018 Fotoausstellung: Ästhetiken des Verfalls

01.07.2018 | 16 Uhr Ausstellungseröffnung | Hennebergisches Museum Kloster Veßra | Klosterkirche

Am 01.07.2018 wird um 16 Uhr die Sonderausstellung „Ästhetiken des Verfalls – fotografische Erkundungen“ in der Ruine der Klosterkirche des Hennebergischen Museums Kloster Veßra eröffnet.

weiterlesen01.07.2018 Fotoausstellung: Ästhetiken des Verfalls

07.06.2018 Vereinsabend in Suhl-Neundorf oder Fotoausstellung in Erfurt?

Inzwischen ist Bild des Monats abgewählt. Es gibt die Auswahl: ab 19 Uhr findet im Festzelt Suhl-Neundorf der Bürgervereinsabend mit Programm als Auftaktveranstaltung für das Jubiläum 700 Jahre Suhl-Neundorf statt, zu dem wir unsere fotografische Unterstützung zugesagt haben. Zum Vereinsabend sind wir als Helfer eingeladen, können die agierenden Personen kennenlernen, etwas über den Ablauf des Veranstaltungs-Wochenendes erfahren, das Programm erleben und uns schon mal warmfotografieren. Der Vereinsabend hat nicht unbedingt Priorität bei der Fotodokumentation, aber ein paar Fotos davon wären auch willkommen.
Außerdem gibt’s am 7. Juni in der Kunsthalle Erfurt (Galerie am Fischmarkt) eine Führung in der aktuellen Fotoausstellung: 17:50 Uhr: Öffentliche Führung durch die Frank-Schulze Eldowy-Ausstellung. Mehr Info: www.erfurt.de/… (Eintritt wird von der GfF Thüringen übernommen)

Kirmesverein Suhler Neundorf, irgendwann früher (Foto: 700 Jahre Suhl-Neundorf 2018)

07.-10.06.2018 700 Jahre Suhl-Neundorf

Der Bürgerverein Suhl-Neundorf organisiert zum 700jährigen Jubiläum der Ortsgründung Neundorf ein großen Veranstaltungs-Wochenende vom 07. bis 10.06.2018. Dazu gab es eine Anfrage wegen Fotodokumentation verschiedener Veranstaltungen. Wir haben mit dem Bürgerverein vereinbart, dass interessierte Mitglieder des Fotoclubs Kontrast Suhl Veranstaltungen zum 700jährigen Dorfjubiläum fotografisch begleiten werden.

weiterlesen07.-10.06.2018 700 Jahre Suhl-Neundorf

01.06.2018 Einsendeschluss 12. Internationale Barnack Biennale

Seit 1996 veranstaltet die Gesellschaft für Fotografie e.V. den internationalen Fotowettbewerb Barnack Biennale mit Unterstützung der Leica Camera AG Solms. Ausrichter ist der Landesverband Brandenburg der GfF. Inspiriert wurde die Biennale durch Oskar Barnack (1879-1936), den Erfinder der Leica. Er wurde 1879 im brandenburgischen Lynow geboren.

Mehr Info: www.gff-foto.de/…
Ausschreibung 12. Internationale Barnack Biennale 2018 (PDF)

17.05.2018 Wahrscheinlich kein Fotoclub

Weil Günter immer noch auf Nordlandexpedition ist und Manu & Andreas wahrscheinlich von Himmelfahrt bis Pfingsten auch im Norden bleiben, fällt der Fotoclub am 17. Mai wohl aus. Es sei denn, jemand ist besonders motiviert und holt den Schlüssel bei Kuhrt-Hahnebach ab. Oder der Rest kommt auch noch nach und wir treffen uns im Norden. Sollte sich daran etwas ändern, aktualisiere ich das in der Woche vor dem 17. Nächster Fotoclub wäre am 24. Mai.